Aufnahmeverfahren

Alle StudienwerberInnen, die sich im Studienjahr 2019/20 zum Bachelorstudium Primarstufe an der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg anmelden möchten, müssen ein Aufnahmeverfahren durchlaufen, bei dem die Eignung für das Studium und für die spätere Berufstätigkeit als LehrerIn festgestellt wird. 

Das Aufnahmeverfahren an den Pädagogischen Hochschulen besteht aus: 

Modul A: online Self-Assessment 
Modul B: elektronischer Eignungstest 
Modul C+: musikalische Eignung und körperlich-motorische Eignung 
Die positive Absolvierung des gesamten Aufnahmeverfahrens ist Voraussetzung für die Zulassung zum Lehramtsstudium.

Inhalte des Zulassungsverfahrens finden Sie hier

Zur Anmeldung zum Studium/Aufnahmeverfahren hier