Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung

Das Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung arbeitet nach dem Konzept „Flourishing SE“. Wir verstehen Schulentwicklung als originäre schulische Aufgabe und unterstützen sie dabei, aufzublühen, Orte des Wohlbefindens und der Chancengerechtigkeit zu werden sowie hohe Leistungen in einer von verschiedenen Diversitätadimensionen geprägten Schülerschaft anzubahnen.

Unsere Angebote gliedern sich in Begleitung von Schulentwicklungsprozessen im Kontext von SQA und QIBB sowie dazu passende Fort- und Weiterbildungsangebote – insbesondere durch SCHILF und SCHÜLF. Wirksamkeitsforschung und Bildungsmonitoring geben Feedback zur Effizienz der Angebote und eröffnen die Chancen zur eigenen, evidenzbasierten Weiterentwicklung im Institut.

Ansprechpartner für alle Belange schulischer Entwicklung finden Sie in unseren drei Abteilungen:

 

  • Schulentwicklungsbegleitung (AL Prof. Marlis Schedler, AL Ursula Rigger) 
    Kontakt und Mitarbeiter 
  • Fort- und Weiterbildung (AL HProf. Dr. Johannes Hertnagel)
  • Begleitforschung (AL Dr. Christine Grutsch-Scherrer)

 

 

Institutsleitung

HProf. Dr. Ulrike Lichtinger
Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung
T  0043 (0)5522 / 31199-401
F  0043 (0)5522 / 31199-350

ulrike.lichtinger(at)ph-vorarlberg.ac.at