Schulmanagement
"Führen und Leiten einer Schule"

Dieses Weiterbildungsangebot richtet sich an Führungskräfte im Schul-
bereich. Ziele stellen die Entwicklung und Förderung der pädagogischen, funktionsbezogenen, sozialen und personalen Kompetenzen von Schul-
leiter/innen dar. Außerdem steht die Vorbereitung auf Management-
und Führungsaufgaben unter Berücksichtigung enstprechender IKT-
Kompetenzen im Zentrum.

- 12 ECTS-AP  /  4 Semester
- max. 25 Teilnehmer/innen

Zulassungsvoraussetzungen

  • Ernennung auf eine Planstelle für leitende Funktionen gemäß § 204 Abs. 1 BDG oder gemäß § 24 Abs. 1 LDG
  • IKT-Basiskompetenzen

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Grundzüge der Schulverwaltung
  • Professionsbewusstsein
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikation und Führung
  • Schulleitung als Führungsaufgabe
  • Schulentwicklung
  • Lehren und Lernen
  • Qualitätsmanagement
  • Good Practice
  • Projektarbeit (Portfolio)

Die Bewerbungsfrist endete am 31. Mai 2018.

Kontakt für Fragen:

Prof. DI Johannes Mühlbacher
Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung
0043 (0)5522 / 31199 - 781406
johannes.muehlbacher(at)ph-vorarlberg.ac.at

Downloads