Masterlehrgang Schulentwicklung

Im Kooperationsverbund der Internationalen Bodenseehochschule (IBH):
Das akademische Weiterbildungsangebot zur spezifischen Thematik
"Schulentwicklung" umfasst die Module Schulentwicklung, Unterrichts-
entwicklung, Evaluation und Bildungsmanagement/Coaching und richtet
sich an Pädagog/innen im Schuldienst, welche eine professionelle
Expertise in den angeführten Schwerpunktbereichen erwerben wollen.

- 90 ECTS-AP
- Graduierung: "Master of Arts" (MA)
- Kosten: € 7.600,- gesamt / € 1.900,- pro Semester +
  Hochschülerschaftsbeitrag pro Semester (über: PH Weingarten)

Zulassungsvoraussetzungen

mind. 3 Jahre Berufspraxis, aktives Praxisfeld, 210 ECTS-CP Eingangsvoraussetzung = 180 EC aus dem Erststudium (Bachelorabschluss, Diplomstudienabschluss o.ä.) + 30 ECTS-CP aus Zusatzqualifikationen (Lehrämter, Hochschullehrgänge, Spezialausbildungen, Weiterbildungen ...)

Sonstiges

- Inskription: über die Pädagogischen Hochschulen Vorarlberg und Weingarten (D)
- Weitere Informationen zum Hochschullehrgang mit Masterabschluss "Schulentwicklung" sind unter folgender Adresse abrufbar: www.ph-weingarten.de
- Start des 7. Durchgangs ab Wintersemester 2018/19 bis Sommersemester 2020

Kontakt:

HProf. Mag. Dr. Johannes Hertnagel
Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung
0043 (0)5522 / 31199 - 781301
johannes.hertnagel(at)ph-vorarlberg.ac.at