Hochschullehrgang für Sondervertragslehrer/innen I

Dieser Hochschullehrgang  für Sondervertragslehrpersonen hat gemäß Punkt 4 des Rundschreibens Nr. 4/2014 BMBF unter Bedachtnahme auf §2 des Schulorganisationsgesetzes die Aufgabe, Sondervertragslehrpersonen in die praktische Unterrichtstätigkeit einzuführen und ihre Unterrichtspraxis theoretisch und praktisch zu begleiten. . Den Sonderlehrpersonen sollen in Ergänzung ihrer bisherigen Ausbildung Kenntnisse, Fertigkeiten und Einstellungen vermittelt werden die diese als Fachleute des Erziehens und Unterrichtens auszeichnen

·       10 ECTS-AP

·       1 Semester

·       Teilnahmebestätigung

Zulassungsvoraussetzungen:

Die Zulassung zum Hochschullehrgang setzt gemäß § 52f Abs. 6 HG 2005

  • Einen Sondervertrag
  • ein aufrechtes schulisches Dienstverhältnis voraus.


Inhaltliche Schwerpunkte: 

Modul 1 Professionsspezifische Vertiefung im Berufsfeld Schule

Modul 2 Fachdidaktische Vertiefung

Voraussichtlicher Start: Wintersemester 2020/21

Aktuelle Information

Bewerbungen sind von 02.Mai bis 14.Juni 2020 per Online-Formular möglich.

Zum Anmeldeformular

Kontakt:

Prof. Johanna Maria CHRISTA MEd, BEd

Abteilung Berufsbildung
0043(0)664 508 73 56
johanna.christa(at)ph-vorarlberg.ac.at

Downloads:

Curriculum