Kompetent in den Beruf?! Erwartungen der Wirtschaft an die naturwissenschaftlich/technische Schulbildung der Sekundarstufe I

Partner: Pädagogische Hochschulen Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg, Wien
Gefördert von:
 bmukk
Projektdauer
: Dez. 2010 – Nov. 2012
Projektleitung:
 PH Vorarlberg
Projektkoordination
: Dr. Gabriele Böheim
Projektteam Vorarlberg:
 Mag. Josef Mallaun, Marlis Schedler, MAS, Dr. Julia Ha, Thomas Schroffenegger, MAS MSc

Publikation: Kompetent in den Beruf?!: Inhalts
Publikation: Kompetent in den Beruf?!: Ergebnisse im Überblick

Die „harten“ naturwissenschaftlichen Fächer Physik, Chemie und Mathematik leiden unter einer Abnahme ihrer Beliebtheit bei den Schülerinnen und Schülern, je länger diese im Fach unterrichtet werden. Es gelingt den Lehrpersonen nur unzureichend, das Interesse an den Inhalten dieser Fächer hoch zu halten oder gar in einen Berufswunsch im naturwissenschaftlich-technischen Bereich überzuführen. In Vorarlberg gibt es einen Mangel an naturwissenschaftlich-technisch ausgebildeten Fachkräften, der sich in Zukunft noch deutlich verschärfen wird. Von der Wirtschaft wird daher der Wunsch nach einer Förderung der naturwissenschaftlich-technischen Kompetenzen an die Schule herangetragen.

Der Unterricht in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern soll durch Schwerpunktsetzungen innerhalb des bestehenden Lehrplans an die Erwartungen der Wirtschaft angenähert werden und so an Alltagsbezug gewinnen. Durch engere Zusammenarbeit mit der Lehrlingsausbildung soll das Interesse an naturwissenschaftliche - technische Berufe gefördert werden. In einem ersten Schritt sollen die Erwartungen lehrlingsausbildender Betriebe an die Kenntnisse von SchulabsolventInnen der Sekundarstufe I erhoben und dargestellt werden.

Fragebogen mit quantitativen und qualitativen Anteilen:

BerufsschülerInnen
BerufsschullehrerInnen
LehrlingsausbildnerInnen

N = ist in Zusammenarbeit mit WKV zu erstellen

Themenzentrierte Leitfadeninterviews mit Lehrlingsausbildnern

Mallaun, Josef, Andre, Martin, Swoboda Walter & Weber Christoph (Hrsg.) (2013). Kompetent in den Beruf?! Erwartungen der Wirtschaft an die naturwissenschaftlich/technische Schulbildung der Sekundarstufe I. FokusBildungSchule Bd. 4. Innsbruck: StudienVerlag

Präsentationen bei wiss. Tagungen

5./6. Juli 2012, Steyr (A) Österr. Konferenz für Berufsbildungsforschung, Mathematisch/ naturwissenschaftliche Kompetenzen in technischen Lehrgerufen: Erwartungen der Wirtschaft an Schulabgänger/innen, Josef Mallaun